Mixtape: Om Unit – Imperfect Shapes

4528-f6f2-4ef0-aa0c-8ce23b6f8a19

Free Jazz, elektronische Beats und Field Recordings in einen Guss zu bringen ist eine Herausforderung, der sich Om Unit gestellt hat. Mit Imperfect Shapes, dem zweiten Mix seiner Serie Gates bringt er innerhalb von 59 Minuten diese Genres auf seine Art und Weise in Einklang. Zur Vollständigkeit der Serie an Mixen fehlen nun noch fünf Tapes. Alle Mixe der Serie finden sich hier.

Gates is a mixtape series from Om Unit. While drawing on elements familiar to Om Units regular fans and listeners, the series focuses on sonic architecture and listener experience. There will be seven “Gates”, each exploring a unique and concisely expressed theme and containing music and sounds chosen without the constraints of genre or style.

Om Unit – Imperfect Shapes auf Mixcloud

Nachtmusik: Benet Rix – Reisegeschwindigkeit 105

FullSizeRender 3

Ob der Hamburger DJ Benet Rix mit der Zahl im Titel Stundenkilometer oder Lichtjahre, die er in der Zeit verreisen wollte? Vermutlich weiß er davon am Ende nur selbst. Wichtig ist eigentlich nur, dass man sich ein schönes Ziel vornimmt, dass man bei der Reise erreichen möchte. In die Berge? Ans Meer? Oder doch Hinter den Mond? Beinahe eine Stunde Slomotrance zur Erholung.

Danke Benet Rix (Soundcloud-Link) für diese wunderbare Nachtmusik.

Kaffee & Beats | KW27/2016

Progo_Artikelbild_KaffeeBeats

Hallo Welt. Ein guter Morgen beginnt mit einem Kaffee und Musik. Bis beides durchgelaufen ist, gilt die Devise: Nicht ansprechen. Kaffee & Beats sammelt hier in Kürze die Musik, die sich am besten mit dieser morgendlichen Situation verträgt. Fast jeden Montag um 9 Uhr.

Aus Gründen hat diese Reihe für eine Woche ausgesetzt. Ich hoffe, ihr seid anderweitig fündig geworden. Ein Kaffee ohne Beat am Morgen lässt sich nur schwer genießen. Die erste Juliwoche startet mit Beats von Classic der Dicke & Merlin AlexanderWoodoo WolcanJazz SpastiksRoger und INDIGOD.

Wie funktionieren eigentlich Snapchat Filter?

Bildschirmfoto 2016-06-28 um 21.55.16

Drüben bei Vox (Link) hat man sich die Mühe gemacht, einen Clip zu produzieren in dem erklärt wird, wie Snapchat-Filter funktionieren. Die Rede ist nicht von Farbfiltern, mit denen man lediglich die Tönung des aufgenommenen Bildes in der App des Messaging-Dienstes aufnehmen kann. Durch den Kauf eines Startups aus der Ukraine, hat Snapchat sich eine Technologie eingekauft, mit der man mit Live-Bild eine vorgegebene Auswahl an Masken auf das eigene Gesicht legen, Videos drehen und Screenshots erstellen kann. Eine lustige Technik und am Ende doch noch gruselig.

How Snapchat Filters Work auf YouTube

Sigur Ros präsentieren Route One im Livestream

sigur_ros_route_one

Sigur Rós kündigt für heute einen Livestream an, der Neuigkeiten zu Route One preisgeben soll. Dubiose Ankündigungen, mysteriöse Livestreams. Bands lassen sich immer neue Dinge einfallen, um die Fans aus der verwöhnten Reserve zu locken. Was sich genau dahinter verbirgt, werden wir um 23 Uhr erfahren. Marc von Testspiel.de hat zu Recht die Ringstraße auf den verzerrten Aufnahmen der Ankündigung erkannt. Erwartet uns ein neues Album oder eine neue Musikdoku im Stil von Heima? Ich lasse mich überraschen.

14.00 los angeles / 16.00 mexico city / 17.00 nyc / 22.00 london / 23.00 paris / 04.00 jakarta / 06.00 tokyo / 07.00 sydney

Sigor Rós – Route One auf Youtube

Ludovico Einaudi spielt Klavier vor schmelzendem Gletscher

maxresdefault

Ein Pianist sitzt auf einer künstlichen Eisscholle, spielt Klavier und hinter ihm schmelzen Eisberge. Das Internet brachte mich dazu, diese Überschrift zu schreiben. So etwas kann sich ja niemand ausdenken. Die folgenden Aufnahmen entstanden während eines sehr denkwürdigen Auftrittes des italienischen Komponisten und Pianisten Ludovico Einaudi vor einem schmelzenden Gletscher im arktischen Meer. Auf was aufmerksam gemacht werden soll, brauche ich hier glaube ich nicht erläutern.

Ludovico Einaudi spielt Klavier vor einem schmelzenden Gletscher auf YT

Kaffee & Beats | KW25/2016

Progo_Artikelbild_KaffeeBeats

Hallo Welt. Ein guter Morgen beginnt mit einem Kaffee und Musik. Bis beides durchgelaufen ist, gilt die Devise: Nicht ansprechen. Kaffee & Beats sammelt hier in Kürze die Musik, die sich am besten mit dieser morgendlichen Situation verträgt. Fast jeden Montag um 9 Uhr.

Es ist Montag. Das bedeutet, eine neue Woche steht in den Startlöchern und viele von Euch sind schon längst auf den Beinen. Gratulation an alle, die noch im Bett liegen dürfen. Wie gewohnt sollt ihr auch für die nächsten fünf Tage mit Beats für die morgendliche Tasse Kaffee (oder Tee) versorgt werden. In dieser Ausgabe erwarten Euch Beats von Suff DaddyHubert Davizdevaloopsnares und henace. 
Kommt gut durch die Woche!

 

Diese Website verwendet Cookies. Bei Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen